Aktuelle Informationen


 


 
Die aktuellen sportlichen Erfolge kann man hier nachlesen

 

 

Patrick Schmiedeberg ist im Land Brandenburg erfolgreich unterwegs mit Qibbel di da dum
Ein Holsteiner Wallach vom Quintero/ Landos, der von uns in den Sport gebracht wurde.
Gerrit ist ein Wallach von Gepardi aus einer Stute von Landfriese mal Capital
Er wurde von unserer Familie gezüchtet und in den Sport bis zur Springpferde M gebracht.Sechsjährig wurde er von der Familie Hufenstuhl weiter geritten. 2011 konnte er sich in der schwere Klasse behaupten und war recht erfolgreich in z.T. internationalen Springen unter Alexander Hufenstuhl. Auf dem Foto ist er unter der US Amerikanerin Kristen Holwick zu sehen.

 

 

Karina W
vom Konkret aus der Goldmädel (Debüt/ Dugeno/ Grollus xx)

ist erfolgreich in Sachsen unter Martin Wittig in der Klasse M und S unterwegs. Auch dieses Pferd wurde von uns in den Sport gebracht. Züchter ist Wilhelm Müller aus Neuranft.
Das Landemeisterpferd der Damen 2011 "Clever Boy" v. Corde Alme kommt aus unserem Stall.
Unter Erik ging der Wallach siebenjährig seine ersten A Springen in Holzendorf. Wir konnten ihn bis in die schwere Klasse bringen. Dann hatte Lilli Stock den Mut den Wallach zu kaufen.

 

Auch 2010 lief nicht so schlecht. Im Spring- als auch im Dressursport konnten Erfolge verzeichnet werden.

 

CSI Neustadt/Dosse

Neues aus der Aktuellen Saison: Neben vielen schönen Erfolgen in der Saison 2009 kann man das Turnier in Passin als Höhepunkt werten.
So konnte Erik sich in jeder gestarteten Prüfung gut bis sehr gut platzieren. Das Einlaufderby konnte er mit der Pardonstute Prärie gewinnen, sowie beim Derby setzte er sich nach einem Stechen an 2. Stelle. Ebenso war die Crazy Classic Stute "Coco Lady" von Bernd Fabian vorn plaziert.

 

Landesmeisterschaften Neustadt/Dosse:
In Neustadt konnte Erik sich bei den Herren kurz hinter den Medallienrängen auf den 4.Platz behaupten.
Links: Ceart Lady, Rechts: Consul jr.
Coco consul jr.

 

Corlett:(Zitat Pferde Zucht und Haltung, Dezemberausgabe)
Zu den aufstrebeden Paaren im internationalen Springsport gehören die junge US Amerikanerin Hillary Dobbs mit Corlett v. Consul/Longo XX (Fam Welling, Kietz). Im Jahr 2008 gewannen sie die hoch dotierten Großen Preise von Wellington, Saugertiers und Devon in den USA. Weiterhin waren sie im Derby von Falsterbo sowie im Speed-Derby von Dublin siegreich. Zum krönenden Abschluss gewannen sie das erste Weltcupspringen der Saison 2008/2009 der Nordamerika- Liga in Bridgehamption.

 

Hilary Dobbs mit Corlett
Europatour 2008
Erfolgreich war unsere Corlett in Schweden in Falsterboo im Derby
2.Platzin der Qualifikation, Sieg im Derby
Corlett v. Consul in Kietz geboren

Pferdezeitung Sachsen 2008: