Boxturniere und Wettkämpfe, die abgedeckt werden

Boxing, Box, Fight, Boxer, Sports, Male, Ring, Nude

Wenn es um Wetttipps zum Boxen geht, geht es um Spiele, die für die Weltmeisterschaften der wichtigsten Ligen, die die Weltbewegung regieren, gültig sind. Es ist in der Tat bekannt, dass es fünf Verbände gibt, die Weltmeistertitel vergeben, sowohl männliche als auch weibliche.

Trotz dieser Tatsache gibt es viele unbeliebte Kämpfe, bei denen die Buchmacher nicht so sorgfältig mit den angebotenen Quoten umgehen. Die professionellen Tipgeber, die einen Mehrwert für die Wetten von Spielern suchen, sind sich dieser Tatsache bewusst, sie überprüfen regelmäßig verschiedene Buchmacher auf Fehler und geben ihren Anhängern oft wertvolle Tipps für Wetten.

In der folgenden Tabelle haben wir die beliebtesten Box-Ligen aufgelistet.

  • WBA Panama – Gründungsjahr – 1962
  • WBC Mexiko – Gründungsjahr – 1963
  • WBO Porto Rico – Gründungsjahr – 1988
  • IBF USA – Gründungsjahr -1983

Während der olympischen Jahre sind auch alle Spiele, die im Vorfeld der Medaillenvergabe gültig sind, eindeutig eingeschlossen. In letzter Zeit werden Boxwetten auch mit Wetten auf Kämpfe kombiniert, die von der Ultimate Fight Championship (UFC), der einflussreichsten Organisation im Bereich der gemischten Kampfkünste, organisiert werden. Diese Disziplin versammelt eine wachsende Zahl von Proselyten. Kurz gesagt, es mangelt sicher nicht an der Auswahl, und jeder kann auf einer großen Auswahl an Märkten verloren gehen.

Box Wett-Tipps: Technische Fähigkeit

Jeder liebt die schweren Schläger und die Boxer, die Bomben werfen, um zu versuchen, den Gegner auszuschalten. Aber das Problem mit dieser Art von Kämpfern ist, dass sie sich gegen einen talentierten und technisch versierten Kämpfer viel Ärger einhandeln können. Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht von einem aufregenden Kämpfer mitreißen lassen, denn wenn sie unterlegen sind, werden sie langsam zerpflückt und entweder vor der letzten Glocke zermürbt und besiegt oder bei der Entscheidung eines Kampfrichters leicht geschlagen.

Um die technischen Fähigkeiten beurteilen zu können, müssen Sie über ein gewisses Wissen im Boxen verfügen, das über das hinausgeht, was der Gelegenheitsfan weiß. Wir sagen nicht, dass Sie in den Ring gehen müssen, aber es würde sicherlich helfen. Was Sie tun können, ist, sich einige kostenlose Trainingsvideos auf YouTube anzuschauen und sich damit vertraut zu machen, wie richtige Technik aussieht.