Neues Jahr verspricht uns viele schöne MMA Events

Ringen, Kämpfe, Martial Arts, Kämpfer, Wettbewerb

Neues Jahr verspricht uns viele schöne MMA Events, die man unbedingt anschauen sollte… Ich freue mich auf die neue MMA Events!
Seit Jahren verfolge ich polnische MMA Königsklasse KSW und schon heute freue ich mich auf KSW 43 in Lodz. 
Fight Tomasz Narkun (14-2, 3 KO, 11 Sub) vs. Mahmed Khalidov (34-4-2, 13 KO, 17 Sub) gehört zu meinem persönlichen Highlight KSW 43 am 3.3.18 
Größe Namen wie: Materla, Gamrot und Lipski sorgen dafür, dass die Halle in Lodz ausverkauft wird. Für mich ein Brenner, der ich bestimmt persönlich besuchen werde. 

WLMMA 38 (24.02.2018 Olympiapark München)
Größter MMA Event folge ich schon seit WLMMA 8 in Tempodrom Berlin. Viele, wenn nicht alle, Events liefern uns Jungs aus Berlin.
Fast vor einem Jahr, auch in München, bei WLMMA 38, hat mein Kämpfer Ali SarwarJi sehr gut gegen Lokalmatador und mein Freund Michael D. Scheck gekämpft. Den ersten Match hatten wir gegen ein sehr starkes Team. Leider, haben wir als Team brutal verloren, aber dafür haben wir paar gute Freunde gewonnen.  
Seitdem Ali wohnt in München, Deutschland und trainiert mit Michael Scheck. Und wie ich mitbekommen habe, beide Jungs werden bei WLMMA 38, hoffentlich nicht gegeneinander, kämpfen. 
 Akkreditierung bei WLMMA schon beantragt…JGeplant ist, dass ich für CC Media vor Ort arbeiten werde

Aber, nicht nur mit MMA sollte man leben, deshalb werde ich auch gleich andere Kampfsportsevents besuchen… 

Posted in MMA